Archiv der Kategorie: kommende veranstaltungen

Digicamp

vom 23. bis 28. Juli 2018 in Wolmirstedt

Beim Digicamp diskutierst mit anderen jungen Menschen deine Erfahrungen und Wünsche für die digitale Zukunft des Landes. Praxisworkshops mit Gaming, Coden oder Cryptoparty warten auf dich. Du kannst im Barcamp deine eigenen Fragen mit anderen diskutieren. Natürlich wollen wir gemeinsam grillen, baden, chillen und Spaß haben.

Mehr Infos unter www.digicamp2018.de

Die Teilnahme ist kostenlos, Unterkunft und Verpflegung werden gestellt, im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung

Jetzt anmelden!

Redaktionsworkshop Diskriminierung

am 18.08. und am 25.08. und 26.08.2018 in Magdeburg

In diesem Workshop kannst du dich mit anderen über deine Erfahrungen mit Diskriminierungen und Alltagsrassismus austauschen, aber auch darüber, wie man in so einer Situation reagieren kann. Das alles verarbeitest du in Texten und Audiobeiträgen. Dabei wirst du von einer erfahrenen Medienmacherin und einem Antidiskriminierungs-Berater angeleitet. Die entstandenen Produkte sollen dir und anderen Menschen Mut machen und Ideen geben, sich zu wehren.

Die Teilnahme ist kostenlos, Unterkunft und Verpflegung werden gestellt – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

In Kooperation mit


Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de

Bildungsbasteltage

vom 7. bis 9. September 2018 in Magdeburg

Da gibt es einen Workshop, den du immer schon mal machen wolltest? Dann mach ihn mit uns! Bei fjp>media bestimmst du, welche Seminare wir anbieten. Wir werten an diesem Wochenende die vergangenen Veranstaltungen aus und planen unser Bildungsprogramm für 2019.

Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung und Unterkunft werden gestellt – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de

Texte für die Schülerzeitung

am 31.08.2018 in Salzwedel

Vorstellung neuer Lehrer, Klassenfahrten oder das fade Schulessen. Spannende Themen für Schülerzeitungen gibt es wie Sand am Meer. Nicht immer müssen diese in einem klassischen Bericht abgehandelt werden. Reportagen und Interviews bringen Abwechslung. Welche Textform sich wofür eignet, und wie man diese am besten schreibst, erfährst du in diesem Workshop.

Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung wird gestellt – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de

Layout für Schülerzeitungen

vom 21.09. bis 23.09.2018 in Magdeburg

Eine gute Geschichte, ein großes Event, eine prall gefüllte Schülerzeitung – doch was nützt die beste Idee, wenn diese niemandem auffällt? Alles eine Frage der Optik! Denn mit einer guten Gestaltung lässt sich alles verkaufen. Bilder, Farben, Schriften, ihre Kombination und manchmal auch eine gute Portion Luft sind das, was auffällt. Hier lernst du, wie gutes Layout funktioniert und wie du es ganz leicht selbst machen kannst.

Teilnehmerbeitrag: 30 Euro (für fjp>media-Mitglieder 25 Euro) inklusive Unterkunft und Verpflegung – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Jetzt anmelden!

Juleica mit Medienschwerpunkt

vom 8.10. bis 12.10.2018 in Magdeburg

Du willst selbst mal ein Seminar leiten, Teamer bei einem Workshop sein oder im Ferienlager arbeiten? Bei der Juleica-Ausbildung bekommst du das nötige Rüstzeug und qualifizierst dich zum Erwerb der Jugendleitercard. Gemeinsam mit Anderen planst du deine eigene Veranstaltung und lernst wichtige Methoden für die Umsetzung kennen. Dazu gehören auch konzeptionelle Arbeit, Gruppenprozesse, rechtliche Grundlagen, Jugendschutz und Finanzierung. In Exkursionen lernst du verschiedene Einsatzstellen von Jugendleitern kennen und sprichst mit Praktikern vor Ort. Und weil fjp>media ein Jugendmedienverband ist, legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf mediale Arbeit. Wir zeigen dir, wie du coole Medienprojekte mit Kindern und Jugendlichen umsetzen kannst und welche Medientrends bei Kindern und Jugendliche gerade heiß diskutiert werden.

Teilnehmerbeitrag: 50 Euro (Mitglieder 45 Euro) inklusive Unterkunft und Verpflegung – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt 

Jetzt anmelden!

Mit der Teilnahme an der Juleica-Schulung kann die Jugendleiter/in-Card – ein bundesweit einheitlicher und amtlich anerkannter Ausweis – erworben werden. Hierfür ist zusätzlich die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nachzuweisen.

Schülerzeitungswochenende mit Jugendpresseball

vom 23.11. bis 25.11.2018 in Magdeburg

Hier kannst du dich mit anderen Redaktionen über Arbeitsweisen austauschen und von erfahrenen Medienmachern lernen. Beim Jugendpresseball zeichnen wir die besten Nachwuchsjournalisten und Schülerzeitungen des Landes mit der Goldenen Feder aus. Bei leckerem Essen kommst du mit Profi-Journalisten und Vertretern aus Politik und Wirtschaft ins Gespräch.

Teilnehmerbeitrag: 10 Euro (für fjp>media-Mitglieder 5 Euro) inklusive Unterkunft und Verpflegung – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de

Schülerzeitungsevent für Grundschüler

am 24.11.2018 in Magdeburg

Triff andere Grundschulredaktionen und überlegt gemeinsam, wie eure Zeitungen noch besser werden können. Ihr bekommt Tipps zu Fotos, Layout und zur Themenfindung. Am Abend nimmst du am Jugendpresseball teil und triffst dort Profi-Journalisten und Politiker.

Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung wird gestellt – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de

 

Presserecht für Schülerzeitungen

am 14.12.2018 in Wolmirstedt

Warum darf ich Angela Merkel ungefragt fotografieren, unsere Schulleiterin aber nicht? Wie muss ein korrektes Impressum aussehen und wozu soll das eigentlich gut sein? In diesem Tagesworkshop machen wir dich fit im Presserecht und erklären dir die wichtigsten Regelungen für die Schülerzeitungsarbeit.

Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung wird gestellt – gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt

Anmeldungen an: juliane.jesse@fjp-media.de